Welt-Schlaganfall-Tag: Nachlese

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Viel Publikum bei der Veranstaltung

Die gemeinsame Veranstaltung im Helios Klinikum ist am Dienstag sehr gut angekommen. Das Konferenzzentrum des Klinikums war bis auf den letzten Platz mit interessierten Zuhörern gefüllt. Diese konnten ein Vortragsprogramm verfolgen, das einen Bogen spannte von den Risikofaktoren und den Anzeichen eines Schlaganfalls über die Akut- und Rehabehandlung bis hin zur ambulanten Nachversorgung. Ergänzt wurde das Programm durch praktische Vorführungen der Physiotherapie sowie durch Informationsstände der Stroke-Unit, der Logopädie eines Sanitätshauses und unserer Selbsthilfegruppe.

Unser Dank gilt Frau Dr. Caroline Muhl und dem gesamten Team des Helios Klinikums, die mit ihrem Einsatz diese erfolgreiche Veranstaltung möglich gemacht haben.

Frau Dr. Muhl bei Ihrem Vortrag
Frau Dr. Muhl bei Ihrem Vortrag

Im Anschluss an das Vortragsprogramm nutzte das Publikum ausgiebig die Möglichkeit, Gespräche mit den Vortragenden und an den Informationsständen zu führen. Einige Betroffene und Angehörigen werden auch unsere Treffen besuchen. Auch unser Vorhaben, ein Schlaganfall-Büro zu etablieren, fand Interesse.

Insgesamt sehen wir diese Veranstaltung als sehr erfolgreich an. Sie hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.