Vereinsgründung

Gestern am 19.09. haben wir aus unserer Gruppe einen Verein gegründet. Nachdem wir schon so oft überlegt hatten, dass es doch Vorteile hätte, die Gruppe als Verein zu führen, haben wir es nun endlich in die Tat umgesetzt.

Der Verein heißt „ATTACKE Schlaganfall-Forum Wuppertal“. Als Verein haben wir uns zum Ziel gesetzt, Schlaganfallbetroffene und Ihre Angehörigen zu unterstützen.

Zur Erreichung dieses Zieles stellt sich der Verein insbesondere die folgenden Aufgaben:

– Förderung der Zusammenarbeit zwischen den unmittelbar und mittelbar Betroffenen zum gemeinsamen Handeln und zur gemeinsamen Bewältigung der besonderen Lebenssituation als Selbsthilfe- und Solidargemeinschaft;

– Informations- und Erfahrungsaustausch über medizinische, therapeutische, berufliche, soziale und rechtliche Fragen und Möglichkeiten;

– Förderung der Mobilität, des Sports und der Freizeitgestaltung für Menschen mit Behinderung;

– Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Einrichtungen;

– Durchführung von Veranstaltungen auf lokaler und regionaler Ebene.

Als erste Vorsitzende des Vereines wurde Margret Crosberger gewählt. Das Foto zeigt die Gründungsmitglieder des Vereines.

ATTACKE

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.