Danke

Vielen Dank an Alle, die uns mit Ihren Stimmen bei der Spendenaktion unterstützt haben. Auch an Alle, die für unsere Aktion geworben haben, ein herzliches Dankeschön. Leider hat es diesmal noch nicht gereicht. Aber wir haben ja noch eine zweite Chance für unser Projekt eine Spende zu gewinnen. Für zusätzliche

Weiterlesen

Hilf mit bei der Vereins-Spendenaktion

Ab jetzt zählt deine Stimme! Unser Verein hat die Chance auf 1.000 Euro für die Vereinskasse. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheidest auch Du

Weiterlesen

Auf ein Neues

Das Jahr neigt sich zum Ende und wir können auf eine sehr aktive Zeit zurück blicken. Wir haben Informationsveranstaltungen durchgeführt, an öffentlichen Veranstaltungen teilgenommen und unsere Zusammenarbeit mit der Stadt, mit dem Helios-Klinikum und mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe intensiviert. Wir haben neue Projekte angeschoben (Stichwort barrierefreie Arztpraxen) und laufende

Weiterlesen

Welt-Schlaganfall-Tag: Nachlese

Die gemeinsame Veranstaltung im Helios Klinikum ist am Dienstag sehr gut angekommen. Das Konferenzzentrum des Klinikums war bis auf den letzten Platz mit interessierten Zuhörern gefüllt. Diese konnten ein Vortragsprogramm verfolgen, das einen Bogen spannte von den Risikofaktoren und den Anzeichen eines Schlaganfalls über die Akut- und Rehabehandlung bis hin

Weiterlesen

Feierstunde mit Spenden-Übergabe

Im Rahmen einer Feierstunde beim VdK Kreisverband Bergisch-Land konnten wir gestern erste Spenden für unser Schlaganfall-Büro in Empfang nehmen. Im Beisein von Bürgermeister Jan-Phillip Kühme erhielten wir Laptops, Drucker und Monitore von der „Mobiles Lernen“ gGmbh zur Ausstattung des Büros überreicht. Gleichzeitig machte der Fotograf Jürgen Heinrichs uns das Angebot,

Weiterlesen

Ein Schlaganfall-Büro für Wuppertal

Der Verein „ATTACKE Schlaganfall-Forum Wuppertal“ plant, ein Schlaganfall-Büro als niederschwelliges Beratungsangebot im Akut-Fall und in der Nachsorge für Schlaganfall-Patienten und deren Angehörige in Wuppertal zu etablieren.  Im Bergischen Städtedreieck treten jährlich etwa 2.300 neue Schlaganfälle auf. Bei der Beratung und Hilfestellung in der Nachsorge sowie der Organisation der Selbsthilfe vor

Weiterlesen